Einträge von

Hygiene liegt uns am Herzen

Unser Leben hat sich durch die Corona-Pandemie verändert. Im Alltag tragen wir Masken, meiden Großveranstaltungen und verschieben unseren Urlaub lieber auf das nächste Jahr. Aktuell gehen wir bewusster mit der Hygiene und Sauberkeit um. In unserer Praxis wurden seit dem Corona-Ausbruch verschiedene Maßnahmen zur Hygieneförderung getroffen, die wir euch hier vorstellen.

Warum du vor dem Sport nicht dehnen solltest

Viele kennen es aus dem Sportverein oder sehen es im Alltag zum Beispiel recht häufig bei unseren joggenden Mitmenschen. Die Rede ist vom Dehnen. Manche machen es vor dem Sport, manche zwischendurch und manche nach der Belastung. Die Frage mit der wir uns in diesem Artikel beschäftigen werden ist: „Sollten wir uns vor dem Sport […]

Der Innere Schweinehund – Wie werde ich ihn los?

19:00 Uhr, du kommst aus dem Büro und hast wieder mal länger gearbeitet als du eigentlich wolltest. Der Tag war anstrengend, du setzt dich kurz auf das Sofa um auszuruhen. Dann kommt das schlechte Gewissen: Du wolltest heute eigentlich noch zum Sport gehen, das Sofa ist aber einfach viel gemütlicher und du findest Ausreden warum […]

Was tun bei Schwindelgefühlen?

Immer wieder werden wir in unserem Praxisalltag mit einem ganz besonderen Thema konfrontiert: mit Schwindelgefühlen. Zunächst einmal ist es das Wichtigste, den Schwindel einzuordnen und abzugrenzen. Wir beschäftigen uns heute mit dem benignem paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPLS). Was sich sehr kompliziert anhört, ist eigentlich nur die sehr treffende Bezeichnung in Fremdwörtern.

Was ist eigentlich Flossing?

Heute möchte euch das sogenannte Flossing vorstellen. Ursprünglich kommt das Wort to floss bzw. Flossing aus der Dentalhygiene und beschrieb die Reinigung des Mundraumes mit Zahnseide. Inzwischen findet der Begriff Flossing aber immer mehr Einzug in die Medizin und bedeutet den Einsatz elastischer Bänder für kurzzeitige Kompressionsbandagen in Physiotherapie und Rehabilitation.

Was bringen Diäten?

Stehe ich bei meinem wöchentlichen Einkauf im Supermarkt an der Kasse und schaue beim Warten die Cover der Zeitschriften im Regal an, zieht sich – abgesehen von neuen Hochzeiten in Adelshäusern – ein Thema wie ein roter Faden durch sämtliche Käseblätter: Diäten.